Praxisleitfaden-Kennzeichnung

Umsetzung der Allergenkennzeichnung - der Praxisleitfaden für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung

Allergenkennzeichnung:
Der Praxisleitfaden zur Umsetzung

»zum Angebot

E-Book: HACCP-Konzept

E-Books beim Hygiene-Netzwerk

HACCP: Erklärung, Einführung, Umsetzung
und vieles mehr...
»zum E-Book

Mobile Handwaschbecken

Mobile Händehygiene mit mobilen HandwaschbeckenMobile Händehygiene
mit mobilen Handwaschbecken und Wasserstationen

»zur Webseite

Hygiene-Zertifizierung

Hygiene-Zertifizierung

Kontrolle und Zertifzierungen vom Profi

»zum Angebot

Hygieneschulung

Wir bieten Ihnen Seminare zum Nachweis der Hygiene-Qualifikation Ihrer Mitarbeiter, von Fachpersonal konzipiert.

  • Einweisung nach Infektionsschutzgesetz (die sogenannte Initiale Einweisung) ist in der Regel vor Arbeitsbeginn im zuständigen Gesundheitsamt zu erledigen - danach hat der Arbeitgeber seine Arbeitnehmer einmal im Jahr zu unterweisen. Dies gilt für alle Mitarbeiter, die mit verderblichen Lebensmitteln in Kontakt kommen.

 

  • HACCP-Schulung - Wenn Ihr Unternehmen ein HACCP-Konzept einführt, muss dies von einer HACCP-Schulung für vertrauenswürdige Mitarbeiter begleitet werden. Danach muss die HACCP-Schulung regelmäßig (einmal jährlich) wiederholt werden.
 
  • § 4 Schulung zur Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV) - dieses seminar gilt für alle mitarbeiter, die mit verderblichen lebensmitteln arbeiten und keine ausbildung im lebensmittelbereich haben. Im Gegensatz zu den anderen oben aufgeführten Schulungen muss diese Schulung nur einmal durchgeführt werden.

Unsere Hygieneschulungen werden in vielen Bereichen eingesetzt, unter anderem in der Gastronomie und Lebensmittelverarbeitung. Die Unternehmensleitung sollte die gesetzlichen Vorschriften zur Lebensmittelhygiene kennen und ggf. entsprechende Hygieneschulungen durchführen. Unsere Hygieneschulungen sind jedoch nicht nur als rechtsverbindliche Anleitung für Ihre Mitarbeiter zu verstehen, sondern dienen auch dem Erwerb wichtiger Kenntnisse im Umgang mit Lebensmitteln.

Rainer Nuss - Hygienelehrer

 

Hygieneworkshops werden gefördert.