Vorbereitung auf die Hygieneampel - Praxisseminare & Webinare

DruckversionDruckversion

In dieser Schulung erhalten Sie alle Informationen, wie die Lebensmittelüberwachung bei einer Betriebskontrolle vorgeht und wie Sie sich als Betriebsverantwortlicher darauf vorbereiten können.

Erfahren Sie hier praxisnah, wie der bei der Kontrolle auszufüllende Fragebogen zur Hygieneampel aussieht und wie man im Vorfeld der Kontrolle seinen Betrieb soweit fit macht, dass man sogut wie keine Minuspunkte bei der Kontrolle erhält.
Das Wissen und die Informationen zum Vorgehen der Lebensmittelüberwachung bei einer Betriebskontrolle verschafft ihnen eindeutig Wettbewerbsvorteile und Sie können beruhigt der nächsten Kontrolle entgegensehen, denn Sie wissen jetzt, wie der Kontrolleur „tickt“ und wie Sie argumentieren müssen.

Wir wollen Sie nun auf die Kontrollen der Lebensmittelüberwachung vorbereiten. Unser Dozent ist selbst Lebensmittelkontrolleur und möchte Ihnen vermitteln, wie der Kontrolleur bei seiner Kontrolle vorgeht und wie man sich darauf vorbereiten kann. Er erklärt Ihnen praxisnah, wie der bei der Kontrolle auszufüllende Fragebogen zur Hygieneampel aussieht und wie man im Vorfeld der Kontrolle seinen Betrieb soweit fit macht, dass man sogut wie keine Minuspunkte bei der Kontrolle erhält.
Das Wissen und die Informationen zum Vorgehen der Lebensmittelüberwachung bei einer Betriebskontrolle verschafft ihnen eindeutig Wettbewerbsvorteile und Sie können beruhigt der nächsten Kontrolle entgegensehen, denn Sie wissen jetzt, wie der Kontrolleur „tickt“ und wie Sie argumentieren müssen.

Teilnahmebetrag: Tagesseminar inkl. Unterlagen für den Praxiseinsatz
139,00 pro Person

Dieses Angebot ist auch als Inhouse-Schulung möglich.
Sie haben Fragen zum Seminar?
Bitte kontaktieren Sie uns: Kostenlose Info-Hotline: 08000/764539
oder per Mail: seminare@hygiene-netzwerk.de

 

 

Datum Ort
4. Juli 2017 - 9:30 Leverkusen: Details folgen Anmelden